Wie schmeckt Weihnachten? Süsse Genüsse beschert uns weihnachtliches Gebäck – wir suchen den leckersten Christstollen!

Wer wird Backkönigin oder Backkönig im November 2023?

Jede Bäckerin und jeder Bäcker hat sein traditionelles Familienrezept, wobei die Grundlage für den Christstollen aus 12 Zutaten besteht. Der Christstollen, ein mittelalterliches Fastengebäck bestand ursprünglich aus Mehl, Hefe und Wasser. Butter und Milch waren von der katholischen Kirche nicht erlaubt, sodass der Kurfürst Ernst von Sachsen und sein Bruder Albrecht den Papst baten, das Butter-Verbot aufzuheben. Im Jahre 1491 stimmte der Papst ihnen zu und sandte den „Butterbrief“ nach Dresden. Mit den schmackhafteren Zutaten entwickelte sich der Christstollen zu einem Lieblingsgebäck an Weihnachten mit jahrhundertealter Tradition.

Bewerbt Euch jetzt für Euren großen Auftritt auf der Live-Bühne, wo unsere fachkundige Jury Euer Meisterwerk bewerten und eine Gewinnerin oder einen Gewinner krönen wird.

Nur Mut – wir freuen uns auf Eure Teilnahme! 

Ablauf: 

1. Alle Hobbybäcker, die teilnehmen möchten, senden bitte bis 15.11.2023 folgende Infos an die Adresse E-Mail schreiben:

  • ein Foto von ihrem frisch gebackenen „Meisterwerk“
  • Zutatenliste / Rezept
  • Antwort auf die Frage „Warum mein Backwerk das Beste ist“

2. Alle Einsendungen (Rezept + Bild) gehen für einer Vorab-Auswahl an unsere Fach-Jury. Die Jury wird in der ersten nicht-öffentlichen Runde nach Optik und Zutatenliste entscheiden.

3. Aus allen eingesendeten Bewerbungen werden von unserer Fach-Jury Finalisten auserwählt. Für die Finalisten heisst es dann, am my cake Samstag oder Sonntag, sich und ihren Meisterwerk in der zweiten Runde dem Jury-Urteil auf der Live-Bühne zu stellen. Die Finalisten werden ab dem 15. November per E-Mail über ihre Teilnahme und den genauen Ablauf informiert.

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Spaß beim Backen und viel Glück! 

Was Sie gewinnen können?

Die Siegerin oder der Sieger gewinnen – wird noch bekannt gegeben. 🙂

 

Teilnahmebedingungen:

Für die Teilnahme am Wettbewerb ist die Angabe des Namens und einer Email-Adresse sowie das Einsenden eines Bildes notwendig. Der Teilnehmer versichert, dass die von ihm gemachten Angaben zur Person wahrheitsgemäß und richtig sind. Alle Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass das eingereichte Bild auf der Website der my cake und / oder anderen Medien verwendet werden darf. Mit der Einsendung des Bildes erklärt sich der Teilnehmer mit der Veröffentlichung seines Namens und Fotos in den von den Veranstaltern genutzten Werbemedien einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social-Media-Plattformen mit ein. Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.